Behandlungsstuhl

Unsere Leistungen

Vorbeugen, Erhalten, Ersetzen - in unserer Praxis erwartet Sie das gesamte Spektrum zahnärztlicher Leistungen, von der Vorsorge bis zum Zahnersatz:

  • Prophylaxe
  • Aufbissschiene/Knirscherschiene
  • Parodontose
  • Füllungstherapie
  • Laser
  • Zahnersatz
  • Implantante
  • Sedierung
  • Behandlung von Angstpatienten 
  • Zusammenarbeit mit Logopäden und Orthopäden

Gerne beraten wir Sie persönlich.

Prophylaxe

"Ein sauberer Zahn wird selten krank." (Kantorowicz,1924)

Die "Hauptarbeit" liegt dabei natürlich beim Patienten in der täglichen Mundhygiene. Doch trotz noch so gründlicher Reinigung setzen sich mit der Zeit auf den Zähnen und in den Zahnfleischtaschen Beläge an, welche mit den normalen häuslichen Methoden nicht mehr zu beseitigen sind. Hier hilft die professionelle Zahnreinigung weiter.

Bei der professionellen Zahnreinigung reinigen speziell geschulte Fachkräfte ihre Zähne mit modernsten Methoden auch dort, wo ihre Zahnbürste nicht hinkommt. Regelmäßige professionelle Zahnreinigung verhindert die Entstehung von Karies, Parodontitis und anderen Erkrankungen der Mundhöhle.

Heute gilt eine professionelle Zahnreinigung zweimal im Jahr - auch wenn nur noch wenige Zähne vorhanden sind - als Standard. In Einzelfällen kann diese Reinigung noch häufiger erforderlich sein.

Individualprophylaxe beim Kind

Regelmäßige und in frühester Kindheit einsetzende zahnärztliche Betreuung
ist eine Voraussetzung für lebenslange Zahngesundheit.

Damit Ihr Kind mit dem Besuch beim Zahnarzt vertraut wird und eine angstfreie

Beziehung zu ihm entwickelt, sollten Sie es möglichst früh zu Kontrolluntersuchungen in die Praxis mitnehmen. So kann das Kind die Zahnarztpraxis spielerisch kennen lernen und es wird Vertrauen geschaffen,
noch bevor die ersten Probleme auftreten und Zahnschmerzen eine Behandlung notwendig machen.

Ähnlich der kinderärztlichen Untersuchung empfehlen wir für Kleinkinder zahnärztliche Vorsorgetermine ab dem 6. Lebensmonat. Ab 30. Lebensmonat sind halbjährliche Kontrollen anzuraten.

Prophylaxe in der Schwangerschaft

Manch einer kennt vielleicht noch das Sprichwort "Jedes Kind ein Zahn!"
Eine Verschiebung Ihres Hormonhaushaltes bewirkt eine Auflockerung des Mundraumgewebes. Ein vermehrtes Auftreten von Zahnfleischbluten ist oftmals die Folge. Deshalb ist gerade in dieser Zeit eine intensive Mundhygiene sehr wichtig. Dann kann man das angeführte Sprichwort getrost vergessen.


Ein Zahnarztbesuch sollte daher gerade in der Schwangerschaft regelmäßig
erfolgen, da so krankhafte Veränderungen am Zahnfleisch und an den Zähnen
rechtzeitig erkannt und behandelt werden können. Am besten ist die Kombination mit einer professionellen Zahnreinigung.


Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!